Wednesday, April 8, 2009

Joshua Tree National Park

We spent a long weekend in Joshua Tree National Park admiring all the beautiful flowers that are in full bloom right now. It was amazing! The landscape, the trees, the rocks, the colors, the sky... very very beautiful! I add some pictures below.
Joshua trees are also linked to U2 for us - the picture above should be a tribute to The Edge & Co. We spent quite some time to find the ideal tree for the picutre - just to realize at home that actually there is no tree on the Joshua Tree album cover :-) That's the downside of i-Tunes if you're lazy like me an do not add the covers....

Dieses Wochenende waren wir im Joshua Tree National Park in Südkalifornien. Der Park liegt im Süden der Mojave Wüste und ist berühmt für die ausserirdisch wirkenden Bäume und auch als Kletterparadies. Im Moment blühen gerade die Wüstenblumen, so nimmt man erst richtig wahr, wie gross die Artenvielfalt trotz unwirtlicher Bedingungen ist. Die Pflanzen müssen Temperaturschwankungen von bis zu 40°C pro Tag, minimste Mengen Wasser und eine enorme Sonneneinstrahlung aushalten. Umso bewundernswerter ist es deshalb, wie schöne und grosse Blüten sie zum Teil haben. Aber auch die Landschaft ist sehr beeindruckend mit den grossen Ebenen und den Felsbrocken dazwischen. Krass ist der Gegensatz zwischen Nationalpark und den umliegenden Strassendörfern entlang des Highways: im Park die karge Natur und ausserhalb dann gleich wieder das volle Angebot der amerikanischen Zivilisation inklusive Starbucks, McDonalds und Hotels mit Swimmingpool. Da im Park sämtliche Zeltplätze voll belegt waren, kamen auch wir in den Genuss einer warmen Dusche am Morgen inmitten der Wüste... Das Foto oben ist ein Tribut an U2 und ihr Joshua Tree Album. Wir haben einige Zeit nach dem perfekten Joshua Tree fürs Bild gesucht - nur um dann zuhause festzustellen, dass auf dem Cover gar kein Baum zu sehen ist :-) Das kommt davon, wenn man Musik nur noch elektronisch verwaltet und zu faul ist, die Albumcovers in i-Tunes einzuspeisen...
Hier noch ein paar Eindrücke aus der Wüste inkl. eines kurzen Filmchens:

video

No comments:

Post a Comment